Mittwoch, 25. Mai 2011

Unser neuer Wirtschaftsminister

Dieses Foto, das wohlweislich Herrn Rösler als Robin Hood verkleidet bei seinem Abistreich zeigt, lässt seit Längerem üble Ahnungen in mir hochkommen: Die Klamottage sieht mir verdammt nach Live-Rollenspiel-Affinität aus.

Das würde einiges erklären: Röslers Hang, nahtlos von einer in die nächste Rolle zu schlüpfen – eben noch Bundeswehrarzt (wo er sich ja auch schon verkleiden durfte), dann auch schon Gesundheitsminister, einen minimalen Garderobenwechsel später Minister für Wirtschaft und zusätzlich auch noch Parteichef. Rollen, in denen ich mir Fips außerdem ausgezeichnet vorstellen kann, sind Lord Voldemort, Darth Vader oder Xena (wahlweise natürlich die Rollen, die derzeit eine gewisse Angela M. aus der Uckermark besetzt hält: Fußballanhängerin, Klimaschützerin, Atomfeindin und selbstverständlich Kanzlerin).

Keine Kommentare: