Mittwoch, 17. Juni 2009

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin

Moops-Update:

Nicht nur haben wir die Europawahlen heil überstanden (inklusive der Betreuung eines Wahllokals), auch der NordCon war wieder einmal ein wunderbares Ereignis mit reichlich spannenden Gesprächen, informativen Workshops und netten Leuten.

Gleich im Anschluss ging es dann nach Berlin, wo nicht nur fleißig für ein neues Projekt recherchiert wurde, sondern auch noch einige Treffen stattfanden (z.B. mit Marko, Frank und drei Damen vom Grill... äh... Anakan).

Jetzt sind wir aber wieder an der Arbeit, um die zwar schöne aber leider auch dem Schreiben verlustig gegangene Zeit wieder aufzuholen. Während Thomas gerade Schottland schreiberisch unsicher macht, wühle ich mich durch Artikel, Interviews und Übersetzungen. Ach, wenn der Tag nur mehr als 24 Stunden hätte...

Moops Over and Out

Keine Kommentare: