Mittwoch, 4. Februar 2009

Pinneberg, wir kommen!

Am kommenden Freitag (das sollte der 6.2. sein) kann man mich und den Moops schwitzen, nervös auf und ab gehen sowie aus „Die Zwerge von Amboss“ lesen sehen.

Wann? Um 19 Uhr 30.

Wo? Im Geschwister-Scholl-Haus in Pinneberg.

Muss ich meine Seele verkaufen, um dabei zu sein? Nicht zwingend. Wer eine Karte im Vorverkauf erwerben möchte, begebe sich bitte in den Bücherwurm in Pinneberg und hinterlasse dort 7,50 €. Wer zwar Interesse an uns, aber kein Interesse am Besuch einer schmucken Buchhandlung hat – Schande über euch! –, wird sich damit abfinden müssen, 10 € an der Abendkasse springen zu lassen.

Da wir noch klein sind, haben wir uns Verstärkung geholt: Thomas Finn wird nämlich auch vor Ort sein und etwas aus den „Die Wächter von Astaria“ zum Besten geben – und Tom ist so ziemlich der unterhaltsamste Live-Performer aus der deutschen Fantasy-Mischpoke! Ungelogen…

Keine Kommentare: